Als Gott sah dass dir der Weg zu lang und das Atmen zu schwer wurde legte er seinen Arm um dich und sprach Der Friede sei mit dir
177K - views

Als Gott sah dass dir der Weg zu lang und das Atmen zu schwer wurde legte er seinen Arm um dich und sprach Der Friede sei mit dir

Wir nehmen Abschied von Dina Meyer geb Fresemann 10 6 1927 30 3 2014 Der Lebenskreis hat sich geschlossen Werner und Irmgard Sebastian und Nora Oliver Maximilian Jakob und Marga Fresemann 49479 Ibbenb57596ren Birkenallee 18 Die Trauerfeier mit ans

Download Pdf

Als Gott sah dass dir der Weg zu lang und das Atmen zu schwer wurde legte er seinen Arm um dich und sprach Der Friede sei mit dir




Download Pdf - The PPT/PDF document "Als Gott sah dass dir der Weg zu lang un..." is the property of its rightful owner. Permission is granted to download and print the materials on this web site for personal, non-commercial use only, and to display it on your personal computer provided you do not modify the materials and that you retain all copyright notices contained in the materials. By downloading content from our website, you accept the terms of this agreement.



Presentation on theme: "Als Gott sah dass dir der Weg zu lang und das Atmen zu schwer wurde legte er seinen Arm um dich und sprach Der Friede sei mit dir"— Presentation transcript:


Page 1
Als Gott sah, dass dir der Weg zu lang und das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um dich und sprach: Der Friede sei mit dir. Wir nehmen Abschied von Dina Meyer geb. Fresemann * 10. 6. 1927 30. 3. 2014 Der Lebenskreis hat sich geschlossen. Werner und Irmgard Sebastian und Nora Oliver Maximilian Jakob und Marga Fresemann 49479 Ibbenbren, Birkenallee 18 Die Trauerfeier mit anschlieender Beisetzung ist am Donnerstag, dem 3. April 2014, um 13.30 Uhr auf dem Friedhof in Psselbren. Statt persnlicher Briefe